Möbel folieren – wir setzen Ihre Möbel in Szene | Mink GmbH

Möbel folieren – die günstige und schnelle Umgestaltung Ihres Zuhauses


Möbel folieren ist die flotte Alternative zum Kauf neuer Möbel. Vielleicht kennen Sie das Szenario: Sie haben über Jahre hinweg nach und nach Möbel dazu gekauft und nun passt nichts mehr zusammen. Wir sagen jedoch: Das ist kein Grund für einen teuren Ausflug in den nächsten Möbelladen. Günstiger und nachhaltiger ist es, die Möbel zu folieren und auf diese Weise ein harmonisches Zimmer zu schaffen. Diesen Part übernehmen wir mit unserer jahrelangen Expertise gerne für Sie.

Die Vorteile einer Möbelfolierung liegen auf der Hand:

Es können nahezu alle Möbel foliert werden

All Ihre Lieblinge können wir für Sie verschönern – Schränke, Stühle, Tische, Küchenfronten und sogar kleinere Möbel wie Nachtschränke.

Für eine Möbelfolierung benötigen Sie lediglich eine Idee und wir ein paar Stunden

Abschleifen, grundieren, lackieren, versiegeln – für einen Hobbyhandwerker ist das ein großer Arbeitsaufwand und selbst Profis fordert das Lackieren von Möbeln heraus. Möbel zu folieren ist eine kostengünstige und schnelle Alternative – ganz ohne viel Staub aufzuwirbeln.

Möbelfolierungen halten jahrelang

Eine gute Folie ist sehr UV-beständig und verliert mit den Jahren kaum an Strahlkraft. Wir achten zudem besonders auf eine extreme Klebkraft und hohe Hitzeresistenz unserer Folien.

Die Folie lässt sich nach Jahren noch rückstandsfrei abziehen

Sollten Sie einige Jahre später erneut Ihre Möbel in einer anderen Optik folieren wollen, kann die Folie einfach wieder abgelöst werden. Somit bietet die Folie die Möglichkeit, Ihre Möbel beliebig oft zu verändern.

Möbelfolie lässt sich einfach reinigen

Besonders mit Kindern im Haus kann es die eine oder andere Küchen- oder Wohnzimmerschlacht geben. Für folierte Möbel ist das kein Problem. Sie sind abwaschbar und haben eine kratzfeste Oberfläche. Somit gelten sie als sehr pflegeleichtes Oberflächenmaterial.

Möbel folieren bietet dutzende Möglichkeiten der kreativen Veränderung Ihrer vier Wände

Heutzutage lassen sich Möbel in verschiedensten Oberflächen folieren. Wir möchten Ihnen einige zur Inspiration vorstellen:


Möbel folieren in Holzoptik

Einer der beliebtesten Folierungs-Trends ist Holz. Egal ob ein dunkles Nuss-Braun oder ein rustikaler Eichenton – Möbel in Holzoptik machen mehr her. Besonders beliebt sind sie mit den typischen Maserungen von echtem Holz: sieht nicht nur echt aus – fühlt sich auch echt an!


Holzoptik gibt Räumen eine moderne Natürlichkeit.

Möbel folieren in bunten Farben

Für einen echten Hingucker lassen sich Möbel farbig folieren. Damit können Sie nicht nur zu Hause Akzente setzen, sondern auch im Büro, denn in einem schönen farbenfrohen Büro arbeitet es sich viel angenehmer als in einer tristen Kammer. Ein Tipp: Oft machen sich farbig folierte Möbel am besten als Einzelstücke vor klassischen Hintergründen.

Möbel folieren in Betonoptik

Ein etwas neuerer Trend ist die Betonfolie für Möbel und Wände. Sie ist in dunklem und hellem Grau erhältlich und weist in der Regel verschiedene Muster auf. Die Betonoptik passt nicht nur hervorragend zum Industrie Chic, sondern auch perfekt in ein Arbeitszimmer.


Möbel in Betonoptik wirken zeitlos.

Preise für das Möbel folieren

Die Preise für unsere Möbelfolierungen müssen individuell kalkuliert werden und richten sich nach dem entsprechenden Arbeitsaufwand. Dabei spielt etwa die Größe eines Möbelstücks eine Rolle oder auch die Anzahl der zu klebenden Kanten.

Angebot anfordern

Fordern Sie jetzt ein unverbindliches Angebot für Ihre Küche oder Möbel an.

0421-16385872
Mail senden